In der Orthopädie – Technik werden individuelle Produkte für Menschen mit Beschwerden oder Ausfällen am Bewegungsapparat hergestellt und angepasst. Bei einer dauerhaften Versorgung mit Verlust oder Fehlbildung einer Extremität, ist immer eine individuelle Herstellung des Hilfsmittels erforderlich. Durch den Einsatz neuster Materialien und Passteile verbinden wir traditionelles Handwerk mit modernster Technik
Technische Orthopädie

Orthopädische Maßeinlagen

Die CAD-CNC Technik ermöglicht uns seit einigen Jahren eine neue Form der individuellen Einlagenversorgung. Am Bildschirm wird, wie an einem Gipsmodell, die Oberfläche der Einlage modelliert und anschließend werden die Daten an unsere CNC Fräse weitergeleitet. Durch diese modernen Werkzeuge und die richtige Materialauswahl, können wir unsere orthopädischen Schuheinlagen 100% nach den Bedürfnissen des jeweiligen Fußes herstellen.

Pedographie (Fußdruckmessung) Das medilogic® Fußdruckmess-System ermöglicht uns die Erfassung und die digitale Darstellung der Druckbelastung während der Standphase. Durch die sofortige Ermittlung der Druckverteilung des jeweiligen Fußes können die Daten direkt zur Diagnose, Dokumentation und späteren Einlagenfertigung verwendet werden. Besonderes bei der Einlagenfertigung bei Kindern, Diabetikern oder im sportlichen Bereich kommt es aus eine gute Darstellung der Druckverteilung an. 

Prothesen sind Hilfsmittel, die Körperteile funktionell und kosmetisch ersetzen. Prothesenschäfte müssen immer individuell, für den jeweiligen Patienten hergestellt werden, dabei kommen verschiedenste Materialien wie Holz, Leder, Kunststoffe, Silikon, Kohlefaser und Gießharze zum Einsatz. Die Passteile wie Kniegelenke oder Füße einer Prothese werden speziell, nach den Bedürfnissen des jeweiligen Patienten ausgesucht und nach den jeweiligen Aufbaurichtlinien (Statischeraufbau) mit dem Prothesenschaft verbunden. 
Orthesen sind Schienen zur Stützung, Führung, Lagerung oder Korrektur von Körperteilen. Bei der Versorgung mit Orthesen, kommen individuelle sowie konfektionierte Orthesen zum Einsatz.
Für Patienten mit starken Deformitäten oder dauerhaften Ausfällen an Wirbelsäule oder Extremitäten, müssen Orthesen, speziell für den jeweiligen Patienten hergestellt werden. Auch bei der Herstellung von Schienen, spielen verschiedenste Materialien wie Titan, Aluminium, Kohlefaser und div. Kunststoffe eine Rolle.
Prothetik / Orthetik
Orthopädie-Technik
Kontakt Technische Orthopädie:

Jan de Jong, Orthopädietechniker-Meister

Mobil  :           0172 2882643
E-Mail:           info@witzer-dejong.de